Das Klavier

Das Klavierbuch | Alles Wissenswerte rund um das Klavier + CD

"Musikinstrumente entdecken - Das Klavier" vermittelt kleinen und großen Lesern anschaulich, verständlich und unterhaltsam alles Wissenswerte über dieses beliebte Musikinstrument. Der Leser erfährt, wie sich das heutige Klavier entwickelt hat, wie ein Klavier bzw. ein Flügel gebaut wird, welche berühmten Komponisten für das Instrument geschrieben haben, welche großen Interpreten Klavier spielen - und vieles mehr. Zudem gibt es Tipps zum Kauf und zur Pflege eines Klaviers. Amüsante Anekdoten und Rätsel lassen diesen Band zu einem Lesevergnügen werden. Die beiliegende CD gibt einen Überblick über die Vielseitigkeit des Instruments: Das Klavier als Soloinstrument, in der Kammermusik, im Orchester und in der Popularmusik. Ein Buch für alle, die Klavier spielen oder es lernen möchten!

Musiklexikon für Kinder

Die Welt der Musik entdecken

Von Absolutes Gehör über Blues bis Zither werden in diesem Musiklexikon kindgerecht und anschaulich Antworten auf Fragen nach musikalischen Begriffen, Gattungen und Epochen, Instrumenten, Komponisten, Interpreten usw. gegeben - entweder in kurzen, gut verständlichen Sachartikeln oder in Dialogszenen mit Clara und Frederik, zwei musikbegeisterten Kindern, die die Leser durch das Lexikon führen. Zahlreiche Notenbeispiele, Lautschrift bei fremdsprachigen Begriffen sowie Erklärungen zur Wortherkunft machen dieses in neuer Rechtschreibung vorliegende Musikbuch zu einem Nachschlagewerk, das Kinder gerne zur Hand nehmen. Über 200 Abbildungen und vierfarbige, fröhliche Zeichnungen illustrieren und ergänzen die Informationen. Querverweise verknüpfen die Erläuterungen und ein ausführliches Register mit ca. 1000 Stichwörtern ermöglicht es auch Begriffe zu finden, denen kein eigener Lexikonartikel gewidmet ist. Für Kinder ab 7 Jahren.

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Musikeditionspreis

Musikgeschichte für Kinder

Eine spannende Zeitreise

Einmal im Leben eine Zeitreise zu unternehmen, das ist für viele Kinder - und auch für Clara und Frederik - ein großer Wunsch. Beide lieben die Musik über alles und so machen sie in diesem Buch eine spannende Reise durch die Geschichte der Musik: von der Steinzeit bis zur Gegenwart.
Wie aber reist man in die Vergangenheit? Eine Zeitmaschine kann hier gute Dienste leisten - nur so viel sei verraten …

Bei jedem Ausflug in eine andere Zeit werden die jungen Leser auf interessante Fragen stoßen: Welche Instrumente spielte man zu den Schaukämpfen der Gladiatoren im alten Rom? Wurde Richard Wagner wirklich steckbrieflich gesucht? Wie entstand das Musical?

Antworten auf diese Fragen werden sowohl im Erzähltext als auch auf den attraktiv gestalteten Infoseiten gegeben. Mit den Schmunzelgeschichten kann man sich über große Komponisten amüsieren und in den verschiedenen Musikquiz sein Wissen testen.

Mit einem Grußwort von Anne-Sophie Mutter
Für Kinder ab 8 Jahren

Das große Buch der Musikerwitze

Das große Buch der Musikerwitze | Lachsalven pur

Zeit zum Lesen, Erzählen und Memorieren von Witzen gibt es im Musikerleben viel. Man denke nur an langweilige Orchesterproben, nicht enden wollende Wagneropern, sinnfreies Üben in der Zelle oder mehrstündiges Warten auf ein lang ersehntes Konzert.

Das große Buch der Musikerwitze wendet sich in 12 Kapiteln an alle Typen der Spezies Musiker: nicht nur an Sänger, Bläser oder Streicher, sondern auch an Pianisten und andere, die alles schwarz auf weiß brauchen. Selbstverständlich werden auch Komponisten und solche, die ab und zu schreiben und Musikkritiker und noch mehr Besserwisser berücksichtigt. Und auch die Rock- und Popmucker - mit und ohne Verstärkung kommen auf ihre Kosten!

Es liegt hier eine umfangreiche Witzesammlung vor, die garantiert alle Lachmuskeln trainiert - auch von Musikern, die eigentlich gar nichts zu Lachen haben... (Vorsicht: Ansatz!). Die Illustrationen und Bilderwitze tun das Übrige dazu!

Kennen Sie den schon? Wie verpackt man ein Cello am besten als Geschenk? In Cellophan.